AKTUELLE THEMEN

Elektromobilität

Ist die Elektromobilität wirklich umweltschonend?

Elektroautos schaden bei der Herstellung und bei der Entsorgung der Umwelt wie Verbrenner, werden aber als saubere Lösung beworben.

Porsche plant schon bald einen Sportwagen mit ca. 600 PS, rein elektrisch und beeindruckenden Fahrleistungen. Aber wen wundert`s, wer Porsche sagt denkt gleichermaßen an schnelle Autos. Auch wenn unsere Mobilität künftig eine elektrische sein soll, geht es beim Auto weiterhin um PS und Leistung. Deshalb bringen nach Tesla auch Porsche und andere Hersteller solche stark motorisierten Autos auf den Markt. Die wecken Emotionen und – das ist das Neue an diesen elektrischen Sportwagen – sie bescheren ihren Besitzern darüber hinaus ein grünes Gewissen. Elektroantriebe sind gut, Verbrenner umweltschädlich: Das ist das aktuell gültige Verständnis. Auch wenn solche Aussagen fragwürdig sind, zieht jeder daraus seine Schlüsse. Der Mensch ist eben kein rationales Wesen.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Weiterlesen

Initiative gegen Tachoschwindel

Selbst bei den neuesten Autos haben Betrüger noch leichtes Spiel: Wer sich auskennt und die passende Technik parat hat, kann innerhalb weniger Minuten die Kilometerlaufleistung eines Fahrzeugs auf einen gewünschten Stand zurückdrehen. Noch im Jahr 2017 soll sich das ändern. Ab dann sollen Neuwagen nämlich durch eine neue technische Lösung geschützt werden.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Weiterlesen

Einige Neuregelungen im Straßenverkehr 2017

Im Rahmen einer Novelle der Straßenverkehrsordnung ändert sich einiges für Autofahrer und Radfahrer. Ein Überblick zu Neuregelungen, die 2017 wirksam werden oder kurz vor dem Jahreswechsel in Kraft getreten sind:

Benutzerbewertung: 0 / 5

Weiterlesen

Techniktip für Schalter!

Oft sind kuppeln und schalten das, was Autofahrer stört! Lesen Sie was bei einem „Handschalter“ beachtet werden muss, damit die Technik nicht schlapp macht. In Zeiten, in denen Automatik und Direktschaltgetriebe mehr und mehr das Feld übernehmen, stellt gerade die Handschaltung die direkte Kommunikation zwischen Mensch und Mechanik dar. Während die Automatik das sorglose Dahingleiten möglich macht, steht die Gangschaltung fürs Autofahren in seiner reinsten und coolsten Form. Doch Achtung, zu viel der Lässigkeit und die Kupplung macht den Abgang. Trotz aller Lockerheit sind beim Handschalter nämlich gewisse Grundregeln zu beachten: Unsere Top 5 der Dinge, die mit einer Schaltgetriebe auf keinen Fall gemacht werden dürfen!

Benutzerbewertung: 0 / 5

Weiterlesen

Tipps gegen den Stau-Stress

Wer in den Ferienmonaten auf deutschen Autobahnen unterwegs ist, hat sich einen ziemlich ungünstigsten Zeitpunkt ausgesucht:

Am Besten also, wenn man den absehbaren Autobahn-Ärger umgeht. Wer eine kürzere Strecke vor sich hat und früh losfährt, hat gute Chancen anzukommen, bevor der eigentliche Urlaubsverkehr einsetzt. Wer aber vom Norden in die Alpen möchte, kann fahren wann und wie er will, der Staugefahr entgeht er kaum. Selbst dort, wo nicht Baustellen für einen programmierten Stau sorgen, ist wegen des Verkehrs mit Unfällen und entsprechenden Stauungen zu rechnen.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Weiterlesen

  • 1
  • 2
Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit Besuch unserer Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzhinweise